SPECIAL: SILENT-HOME-RETREAT & ONLINE-RETREAT 18. - 25.2019

Wir freuen uns sehr, im September ein ganz besonderes Retreat im Haus Madhubhan anzubieten.
Erstmalig wird Soham Haus Madhubhan – sein Zuhause – für eine begrenzte Anzahl von Gästen öffnen, um in dieser wunderschönen Umgebung Satsang zu geben.
Es wird täglich ein Satsang am Morgen und am Abend angeboten sowie eine Meditation.
Neben der Teilnahme vor Ort wird es möglich sein, online live dabei zu sein.

Nähere Informationen hier


Gesucht: Neue Satsangräume für 2020!

Liebe Freunde,
in Karlsruhe, Freiburg und Frankfurt brauchen wir für 2020 neue Räume. Die jeweilige Räumlichkeit sollte mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar sein, ebenerdig liegen (oder einen Fahrstuhl haben) sowie die Raumgröße zwischen 80 und 120 m2 sein.
Ihr seid herzlich willkommen, konkrete Ideen und Hinweise kurzfristig an info@soham.one zu senden, da wir gerade dabei sind, den Plan für 2020 zu erstellen.
Ganz lieben Dank an euch!

 

UNTERKUNFT FÜR SOHAM GESUCHT

Für Soham und Rajma suchen wir in folgenden Städten noch eine Wohnung:

  • Nürnberg in der Zeit vom 05.11. bis 11.11.2019

Falls ihr eure private Wohnung zur Verfügung stellen könnt oder uns einen Tipp geben könnt, so würden wir uns sehr freuen.
Die Wohnung sollte 2 Schlafzimmer, Küche, Bad, evtl. Wohnzimmer haben.

Bitte meldet euch bei Rajma: rajma@soham.one

Ganz herzlichen Dank!

 

WAS HAT UNS SOHAM AUS INDIEN MITGEBRACHT?

Während meines Besuches bei Swamiji habe ich sehr viele Geschenke empfangen. Meist kann man sie weder sehen, noch lassen sie sich in Worten fassen. Doch was ich euch erzählen kann, ist dies:
Die Fähigkeit, göttliche Energie zu absorbieren hat sich erweitert; und wie ich festgestellt habe, ist dies bei allen der Fall, die dort waren - und höchst wahrscheinlich auch bei allen, die aus Deutschland am Anushthan teilgenommen haben.
Ich habe einige ganz praktische Dinge gelernt, die mir ungeheuer geholfen haben. Ich habe erfahren, dass jeglicher spiritueller Fortschritt mit Zufriedenheit beginnt. Das müssen die Menschen, die im Westen leben, mehr entwickeln. Für die Inder scheint dies ganz natürlich gegeben zu sein –( oder aber es ist etwas, das sich entwickelt, wenn man länger mit Swamiji ist.) Hier im Westen gibt es großen materiellen Reichtum, doch wir sind unzufrieden. Wir leben im Luxus und können es dennoch nicht genießen. In Indien besitzen die Menschen weitaus weniger und scheinen doch um so vieles glücklicher zu sein.
Swamiji verweist in diesem Zusammenhang auf das Nabhi Chakra-3.Chakra/Solar. Ich habe damit experimentiert und dabei festgestellt, wie viel besser die Meditation ist, wenn ich einfach nur den Augenblick genieße und mir nichts weiter wünsche – noch nicht einmal eine gute Meditation. 😊
Dann erlebte ich, wie kraftvoll es ist, Teil einer großen Kollektivität zu sein. Anlässlich Swamijis Diskurs am 4.März ( Mahashivarati ) kamen 28.000 Menschen in den Ashram … die Energie war gewaltig! Noch wunderbarer war aber, dass ich die Gnade, die sich in mich ergoss, in noch größerem Ausmaß empfangen konnte.
Nun möchte ich alles, was ich in Swamijis Gegenwart empfangen habe, mit vielen vielen Menschen teilen. Denkt also nicht, ihr hättet etwas verpasst. Ich habe all diese Gaben zurück nach Deutschland gebracht und es ist mein Wunsch, sie mit jedem, der sie empfangen möchte, zu teilen.
Es gibt noch so viel mehr zu teilen und ich bin sicher das viele Details noch im Laufe der nächsten Tage erzählt werden, aber ich möchte noch über das deutsche Ashram Projekt etwas sagen. Wie ihr wahrscheinlich wisst, hat Swamiji speziell für Deutschland eine Murti (Energieskulptur) energetisiert und sie ist voller Herz. Marga sagte, sie fühlt sich nach knuddeln an, wenn man sie sieht.
Was besonders bewegend war, war die Großzügigkeit der indischen Sadhaks, die an den 45 Tagen Anushtan teilgenommen haben. Sie haben Geld für den deutschen Ashram bzw. den Guru Shakti Dam gesammelt.- Tränen der Freude steigen auf über diese berührende Geste.

 

HOLIDAY INTENSIVE IN KROATIEN 18.-31.8.2019 (ANREISE 17.8.2019)

Im Süden von Istrien, einer Halbinsel an der Adria, 120 km von Trieste (Italien), haben wir ein schönes Seminarhaus für 2 Wochen Satsang am Mittelmeer gefunden.
Die Pension Cherry Blossom besteht aus zwei Häusern: der blauen Pension "Cherry Blossom" und dem roten "House of Light". Die beiden Häuser liegen nahezu nebeneinander. In der Dependance, bzw. dem "House of Light" befinden sich der Seminarraum sowie weitere Gästezimmer der 4-Stern-Kategorie.
Die Pension ist vom nahesten öffentlichen Badestrand 10 Gehminuten entfernt und vom zweitnächsten 15 Gehminuten. Allerdings besitzt Liznjan ca. 26 km Meeresufer mit sehr vielen unberührten wilden Stränden und Buchten, die es unbedingt zu erforschen und auszuprobieren gilt! Ca. 25 Autominuten von dort ist der wunderschöne und beliebte Nationalpark Kap Kamenjak - sehr empfehlenswert für mehrere Besuche, so schön ist es dort. Man kann dort baden und wandern.
Fahrradverleih wird in großem Maß und sehr professionell betrieben: mit Lieferung und Abholung frei Haus. Auch Motoroller kann man im nächsten Dorf Medulin mieten.

Weitere Informationen auf unserer Seite und www.cherry-blossom.hr

 

ÜBERSETZER ODER ÜBERSETZERIN GESUCHT

Wir suchen Menschen die ehrenamtlich für uns deutsche und englische Texte übersetzen. Dies kann gut von Zuhause aus erfolgen. Es geht meist um aktuelle kleine Texte für die Webseite oder auch die Newsletter. Vielen Dank.

Bitte melden bei: info@soham.one

 

TRANSKRIPTIONEN

Es gibt wunderbare Passagen in den Satsangs, die wir sehr gerne transkribieren würden, um sie zu veröffentlichen. Dafür suchen wir Menschen die dies ehrenamtlich tun möchten.

Bitte melden bei: info@soham.one

 

ONLINE SATSANG MIT SOHAM

Live-Übertragungen der Satsangs mit Soham können auf der Online-Satsang-Seite mitverfolgt werden. Dort können auch Online-Fragen gestellt werden.





Nächster Online-Satsang:
03.10.19 - 08.10.19, 19:30 Uhr: live aus Köln

Weitere Termine für Online-Satsangs:

11.10.19 - 15.10.19, 19:30 Uhr: live aus Essen
31.10.19 - 04.11.19, 19:30 Uhr: live aus Stuttgart

Weitere Termine für Retreats (Anmeldung erforderlich):

18.08.19 - 31.08.19 Cherry Blossom, Kroatien (Holiday Intensive)
18.09.19 - 25.09.19 Silent Home Retreat
18.10.19 - 25.10.19 Herbstretreat Bad Zwesten


ONLINE-BEITRAG PER ÜBERWEISUNG ODER DAUERAUFTRAG LEISTEN

Beiträge können unter dem Stichwort "Online-Beitrag" auf folgendes Konto überwiesen werden:

Sam Golden
Volksbank Alzey-Worms eG
IBAN: DE61 5509 1200 0025 5660 09
Swift-BIC: GENODE61AZY

Online-Beiträge aus der Schweiz bitte nur auf folgendes CHF-Konto leisten:

Maria Laemmli
Konto 261-372751.40 H
UBS Olten
IBAN: CH75 0026 1261 3727 5140 H
Swift-BIC: UBSWCHZH80A

ONLINE-BEITRAG PER PAYPAL LEISTEN

Hier könnt ihr direkt spenden: paypal.me/sohamji

Wer ein Paypal-Konto hat, kann seine Beiträge für Online-Satsang über Paypal mit dem Stichwort "Online-Beitrag" an info@soham.one leisten.

Bitte Paypal nur für Online-Beiträge nutzen, nicht für die Zahlung von Rechnungen und Anzahlungen.


BEDEUTUNG DES NAMENS SOHAM

Der Name Soham bedeutet: Die Gegenwart der Göttlichkeit in jeder Seele. Ich bin Das.

Wie es dazu kam, dass ich Swamiji um einen neuen Namen bat, ist eine längere Geschichte. Es begann mit der Einladung zur Teilnahme an einem Retreat in Indien. 

Ich verspürte augenblicklich völlige Resonanz mit diesem außergewöhnlichen Wesen und mit dem was er zu geben hat – nämlich die „Samarpan-Meditation“. Der Name Samarpan wurde nun etwas verwirrend, denn mittlerweile praktizierten und teilten wir alle diese Samarpan-Meditation. Auch Swamijis Ashrams tragen alle den Namen Samarpan.

Meine letzte Handlung als „Samarpan“ (Samarpan bedeutet Hingabe) bestand dann darin, diesen wunderbaren Namen hinzugeben und den Namen anzunehmen, den Swamiji mir gab: Soham.


ÜBER SHIVKRUPANAND SWAMIJI

Informationen über Shivkrupanand Swamiji, über die Samarpan-Meditation und über Samarpan-Meditation-Zentren in Deutschland findet ihr hier:

https://www.samarpanmeditation.org/german/gerindex.html

Die davon abweichende englischsprachige Version der Website findet ihr hier:

https://www.samarpanmeditation.org/

Info-Kontakt: info@samarpan-meditation.de